Investieren in Goldnuggets – Tipps, um es einfach zu halten

Veröffentlicht am : 18 Juli 20213 minimale Lesezeit

Der Anleger von heute hat mehr Möglichkeiten als je zuvor, wenn er in Gold investieren möchte. Sie können Goldmünzen, Goldschmuck, Aktien von Unternehmen, die Gold fördern oder Goldreserven halten, kaufen und sogar in Goldnuggets investieren. Es liegt an Ihnen zu entscheiden, welche Art der Anlage für Sie und Ihre finanziellen Ziele am sinnvollsten ist.

Natürlich unterscheidet sich der Kauf von Rohgold, in Form von Nuggets, sehr von anderen Formen des Goldkaufs. Es ist wichtig, dass Sie Ihre Hausaufgaben machen, bevor Sie versuchen, einen Schürfer zu finden.

Als erstes sollten Sie mehrere Minen finden, die in Ihrer Nähe sind und denen Sie vertrauen können. Je nachdem, wo Sie wohnen, kann es natürlich sein, dass keine in der Nähe ist, aber wenn möglich, finden Sie mehrere, die zusammen liegen, so dass Sie sie alle auf einmal besuchen können.

Wenn Sie mehrere Minen gefunden haben, die Sie interessieren, sehen Sie nach, ob sie eine Telefonnummer oder eine Website haben. Wenn sie das tun, ist es einfach herauszufinden, ob sie Gold direkt an Privatpersonen verkaufen.

Als nächstes müssen Sie entscheiden, welches Nugget Sie haben möchten. Da jedes Nugget einzigartig ist, gibt es keine Einheitlichkeit im Preis. In den meisten Fällen gilt: Je größer das Nugget, desto höher der Preis. Da es nicht üblich ist, ein großes Nugget intakt zu haben, müssen Sie mehr bezahlen… hier gibt es keinen Mengenrabatt.

Nuggets bestehen nicht unbedingt nur aus Gold, sie können auch aus anderen Gesteinen und Erde bestehen. Um die tatsächliche Menge an Gold im Nugget zu bestimmen, müssen Sie einen Schwerkrafttest durchführen. Dies ist ein einfacher Test, um sicherzustellen, dass Sie nicht auf skrupellose Leute hereinfallen.

Ich werde in diesem Artikel nicht auf die genaue Methode zur Bestimmung des spezifischen Gewichts eingehen, aber es ist ziemlich einfach und Sie können online Ressourcen finden, die Ihnen zeigen, wie man es macht. Alles, was Sie brauchen, ist eine einfache mathematische Berechnung, ein Glas Wasser und eine Schnur.

Sobald Sie die tatsächliche Menge an Gold im Nugget kennen, können Sie beurteilen, ob der Verkäufer einen angemessenen Preis verlangt oder nicht.

Um den Ruf einer bestimmten Mine herauszufinden, können Sie oft online in verschiedene Foren für diejenigen gehen, die in Goldnuggets investieren, und sich umhören. Wenn jemand eine schlechte Erfahrung gemacht hat, ist er normalerweise bereit, jedem davon zu erzählen.

Manchmal ist es nicht so einfach, von guten Erfahrungen zu hören, also behalten Sie das im Hinterkopf. Wenn Sie etwas über die guten Orte erfahren wollen, müssen Sie vielleicht etwas tiefer graben und mehr Fragen stellen.

Eine der besten Möglichkeiten, in Gold zu investieren, ist, es zu finden

eine Investmentmine mit Goldnuggets, die Sie direkt kaufen können. So macht es Spaß, das zu tun. Auch Ihre Kinder werden Spaß daran haben, sich an diesem Prozess zu beteiligen. Natürlich müssen Sie immer noch Ihren Kopf benutzen und sicherstellen, dass Sie wissen, was Sie tun, damit Sie nicht verarscht werden, aber es ist eine lustige Art zu investieren.

Plan du site